Dozenten

Dozentinnen und Dozenten

 

Unsere Dozentinnen und Dozenten arbeiten größtenteils in der Telekommunikations- und Kabelbranche und zeichnen sich durch jahrelange Berufserfahrung in ihrem Themenfeld aus. Somit kennen sie den kompletten Arbeitsbereich in dem Sie als Teilnehmende tätig sind und können unsere hohen Ansprüche an eine praxisnahe, abwechslungsreiche und am Bedarf orientierte Schulung gewährleisten.

Dr. Ing. A. C. Adams

Dr. Ing. A. C. Adams

ist Geschäftsführer der Adams Network Engineering und arbeitet als Subject Matter Expert und Instructor für die US-amerikanische SCTE / ISBE.
Dr. Alexander Adams ist Experte für Geoinformationssysteme und arbeitet aktiv in der Research Groups der CableLabs, Colorado.

Kurse bei dibkom

T4003 Koax-Installation in der NE4

T4005 Anschlussnetze in der NE3

T4018 Modul 0: Vorläufiger Netzzugang NE4

T4020 Modul 2: Materialkunde NE4

T4022 Modul 4: Messtechnik NE4


Prof. Dr. C. H. Adams

Prof. Dr. C. H. Adams

ist Geschäftsführer der Adams Consult GmbH & Co. KG sowie Mitbegründer der dibkom.
Der Experte für Breitbandkommunikation lehrt neben seiner Unternehmertätigkeit an der Jadehochschule Wilhelmshaven.

Kurse bei dibkom

T4003 Koax-Installation in der NE4

T4005 Anschlussnetze in der NE3

T4018 Modul 0: Vorläufiger Netzzugang NE4

T4020 Modul 2: Materialkunde NE4

T4022 Modul 4: Messtechnik NE4

T4023 Modul 5: Vorschriften/EMV


Carsten Bartels

Carsten Bartels

hat nach seinem Elektrotechnikstudium mehrere Jahre sehr erfolgreich in den Bereichen Produktmanagement, Sicherheit von elektrischen Anlagen und Arbeitssicherheit gearbeitet. Seit 2010 ist Carsten Bartels selbständiger Sachverständiger für Elektroanlagen mit VdS-Anerkennung. Er ist Herausgeber des PraxisCheck Elektro.

Kurse bei dibkom

T4003 Koax-Installation in der NE4

T4018 Modul 0: Vorläufiger Netzzugang NE4

T4019 Modul 1: Grundlagen Kabelnetze

T4020 Modul 2: Materialkunde Netzebene 4

T4021 Modul 3: Installationstechnik NE4

T4022 Modul 4: Messtechnik NE4

T4023 Modul 5: Vorschriften/EMV

T4024 Module 6: Projektabwicklung Netzebene 4


Michael Bickel

Michael Bickel

schult als Coach und Trainer seit über 10 Jahren Führungskräfte und Mitarbeiter zu den Schwerpunkten Verhaltens- und Kommunikationstraining. Seine langjährige Erfahrungen im Vertrieb, als selbstständiger Unternehmer und als Direktor innerhalb eines großen Bankhauses bilden die Basis seiner erstklassigen Trainings und Seminare.

Kurse bei dibkom

MV5007 Service-Techniker im Vertrieb I

MV5008 Disponenten im Vertrieb I

OK6000 “Knigge” für Netztechniker und Hausinstallateure

OK6002 Kundenbegeisterung – Steigerung des Net Promoter Scores (NPS)


Jens Büttner

Jens Büttner

gehört im Bereich der LWL-Phasenseilmontage zu den ersten Pionieren. Er besitzt umfangreiche Kenntnisse in der Messdatenauswertung und Dokumentation und führt Qualitätskontrollen an Glasfasern und Kabelanlagen durch. Seit dem Jahr 2005 ist Herr Büttner darüber hinaus
Laserschutzbeauftragter und kümmert sich um die Sicherheit beim Umgang mit Glasfasertechnik.

Kurse bei dibkom

T4055 Effiziente Qualitätskontrolle und Dokumentation von glasfaserbasierten Zugangsnetzen (FTTx, GPON) und Breitbandanschlüssen


René Döge

René Döge

ist seit 2008 Technischer Leiter der ABM Communication GmbH. Seither schult René Döge Techniker im Bereich der Netzebene 4 – sowohl Inhouse als auch im Außendienst und verantwortet die technische Betreuung der Außendienst-Mitarbeiter.

Kurse bei dibkom

T4003 Koax-Installation in der NE4

T4018 Modul 0: Vorläufiger Netzzugang NE4

T4020 Modul 2: Materialkunde Netzebene 4

T4021 Modul 3: Installationstechnik NE4


Bernhard Fanger

Bernhard Fanger

In über zwei Jahrzehnten Führungstätigkeit in der Telekommunikationsbranche, vom Projektmanager bis Vorstandsmitglied, hat er erfahren, wie Motivation u. Leistungsfähigkeit erhalten u. gesteigert wird. Als zertifizierter Coach gibt er diese Erfahrungen heute in Workshops weiter. Dabei liegt ihm das Thema “Gesunde Führung” besonders am Herzen.

Kurse bei dibkom

OK6013 Selbstmanagement und Motivation

OK6014 Grundlagen der Kommunikation für Führungskräfte


Thomas Gehrke

Thomas Gehrke

Er studierte an der Humboldt-Universität zu Berlin Physik und diplomierte zum Thema „Halbleiteroptik“. Seit dem Studium ist er in der Lichtwellenleiter- und Kommunikationstechnik tätig. Er ist in diversen deutschen Normungsgremien aktiv. Seit 1999 ist er bei Dätwyler Cables aktiv und arbeitet dort seit Jahren im Produktmanagement und führt dort Schulungen im Bereich der lokalen Vernetzung sowie im fttx-Umfeld durch.

Kurse bei dibkom

T4010 Grundlagen des Aufbaus einer Glasfaserkabelstrecke FTTX- und FTTO-Lösungen


Waldemar Getta

Waldemar Getta

Der Inhaber der Firma Waldemar Getta Breitband Netzdesign, verbindet die Theorie mit der Praxis. 3 Jahre Softwaretrainer bei der Firma Siemens, 6 Jahre Projektmanager bei der Firma DTKS, 16 Jahre Selbständigkeit im Bereich Planung, Dokumentation und Konzeption moderner Breitbandnetze, bilden die Basis für seine Workshops.

Kurse bei dibkom

T4030 Planung und Dokumentation der NE2, NE3 und NE4 – Teil 1

T4031 Planung und Dokumentation der NE2, NE3 und NE4 – Teil 2


Holger Gohlke

Holger Gohlke

ist seit vielen Jahren Sachverständiger und öffentlicher Gutachter der Handwerkskammer im Bereich Glasfasertechnik. In seine dibkom-Kurse bringt er sein fundiertes Wissen zu Kabel-und Rohrleitungsbau, Einzieh- und Einblastechnik, Montage, Baubetreuung und Dokumentation ein.

Kurse bei dibkom

T4036 Einbringen von Glasfaserkabeln und Pipes in vorhandene Rohrsysteme

T4043 Rohreitungs- und Tiefbau in FTTx-Netzen

T4045 Glasfasermontage FTTx

T4046 Messverfahren in FTTx-Netzen

T4047 Planung und Baubetreuung von FTTx-Netzen


Arthur Graevendiek

Arthur Graevendiek

ist seit 25 Jahren in der Glasfaserbranche tätig. Sein Spezialgebiet ist die Glasfaser-, Spleiß- und Messgerätetechnik und in seinen Vorträgen und Schulungen verbindet er praktische Erfahrungen mit theoretischem Grundlagenwissen.

Kurse bei dibkom

T4010 Grundlagen des Aufbaus einer Glasfaserkabelstrecke FTTX- und FTTO-Lösungen


Nils Grüger

Nils Grüger

hat nach dem Abschluss seines Studiums der Informatik an der FH Köln mehrere Jahre in der praktischen IT gearbeitet. Seit 10 Jahren ist er als Dozent und Lehrer tätig. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Netzwerk, Systemanalyse, Systemadministration und Programmierung. Bei der dibkom ist er im Bildungsmanagement tätig und arbeitet unter anderem am Gütesiegel mit.

Kurse bei dibkom

T4070 Der perfekte Einstieg in die Netzwerkwelt (Theorie)

T4071 Praktische Einführung in den Aufbau eines lokalen Netzwerkes (praktische Übung)


Stefan Heß

Stefan Heß

ist Dipl.-Ing. (BA) für Informationstechnik und seit 2007 geschäftsführender Gesellschafter der ANAS Kommunikationssysteme GmbH. Er ist ehrenamtlicher Fachbereichsvorsitzender des Landesinnungsverbandes der Elektroinnung Sachsen-Thüringen und Mitglied im Lenkungsausschuss des ZVEH. Er bringt vielseitiges Praxiswissen in seine Kurse ein.

Kurse bei dibkom

T4015 Messtechnik in der NE3

T4018 Modul 0: Vorläufiger Netzzugang NE4

T4019 Modul 1: Grundlagen Kabelnetz

T4020 Modul 2: Materialkunde Netzebene 4

T4021 Modul 3: Installationstechnik NE4

T4022 Modul 4: Messtechnik NE4

T4023 Modul 5: Vorschriften/EMV

T4024 Modul 6: Projektabwickung Netzebene 4


Markus Hülsemann

Markus Hülsemann

schult als zertifizierter Trainer und Business Coach schwerpunktmäßig im Bereich Vertrieb und Akquise.
Mit seinen dynamischen und mitreißenden Vorträgen motiviert er die Teilnehmer zu besseren Verkaufsleistungen und einem effektiveren Selbstmanagement.

Kurse bei dibkom

MV5003 Kundenorientiertes Telefonieren

OK6007 Mitarbeiter erfolgreich führen

OK6008 Reklamation – Beschwerde als Chance


Michael Jahn

Michael Jahn

ist selbständiger Verkaufsleiter im Bereich Vertrieb, Telekommunikation/Breitbandkabelnetze. Seine über 10-jährige Führungserfahrung bringt er nicht nur in seine Kurse mit ein. Bei der dibkom verantwortet er zudem auch die Dozentenbetreuung und ist für den Vertrieb verantwortlich.

Kurse bei dibkom

OK6000 “Knigge” für Netztechniker und Hausinstallateure


Gerhard Kafka

Gerhard Kafka

befasst sich seit 1977 mit technischen und wirtschaftlichen Netzwerkthemen. Er ist seit 1990 selbständig tätig als freier Fachjournalist, unabhängiger Trainer und Berater in allen Bereichen der kommerziellen Telekommunikation. Seine umfangreichen Erfahrungen vermittelt er stets erfolgreich und praxisorientiert.

Kurse bei dibkom

T4007 Grundlagen LWL

T4008 LWL-Installation

T4009 Lichtwellenleiter in Kabelnetzen in der NE3

T4019 Modul 1: Grundlagen Kabelnetz

T4032 Grundlagen in der Telekommunikation

T4033 Sicherheit in der Telekommunikation

T4039 Heimvernetzung

T4040 Auf dem Weg zur Gigabit-Gesellschaft

T4041 Internet der Dinge – Alles wird vernetzt

T4042 Industrie 4.0 – Basis der Fabrikautomation


Dr. Benjamin Klein

Dr. Benjamin Klein

ist seit über zehn Jahren mit dem Vergaberecht befasst und hat zu einem vergaberechtlichen Thema promoviert. Als Rechtsanwalt und Partner am Berliner Standort der überörtlichen Sozietät HFK Rechtsanwälte LLP berät er bundesweit, vor allem in komplexen Beschaffungsvorhaben. Auf Fachveranstaltungen tritt er zudem als Referent auf und ist Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen sowie ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift „Vergaberecht“.

Kurse bei dibkom

WR7001 Einführung in das neue Vergaberecht


Sebastian Koldemeyer

Sebastian Koldemeyer

ist seit 2010 in der Breitbandbranche tätig. Er ist gelernter Informationstechniker und Ingenieur für Kommunikationstechnik (B.Eng.) und leitet die Planungsabteilung der Firma Adams Consult. Sein Spezialgebiet ist die koordinierte Umsetzung von Planungsvorschriften der Kabelnetzbetreiber sowie Strukturen multimedialer Kommunikationsnetze.

Kurse bei dibkom

T4003 Koax-Installation in der NE4

T4004 Grundlagen und Aufbau NE3

T4005 Anschlussnetze in der NE3

T4007 Grundlagen LWL

T4008 LWL-Installation

T4009 LWL in Kabelnetzen in der NE3

T4015 Messtechnik in der NE3

T4018 Modul 0: Vorläufiger Netzzugang NE4

T4019 Modul 1: Grundlagen Kabelnetz

T4020 Modul 2: Materialkunde Netzebene 4

T4021 Modul 3: Installationstechnik NE4

T4022 Modul 4: Messtechnik NE4

T4023 Modul 5: Vorschriften/EMV

T4024 Modul 6: Projektabwickung Netzebene 4


Richard Krause

Richard Krause

leitet das Breitbandkompetenzzentrum Schleswig-Holstein und ist freiberuflicher Breitbandberater sowie Projektleiter für IT und Telekommunikation. Sein Spezialgebiet als dibkom-Dozent sind Glasfasernetze.

Kurse bei dibkom

T4011 Nachhaltige Glasfasernetze – Teil 1

T4012 Nachhaltige Glasfasernetze – Teil 2


Matthias Kumitz

Matthias Kumitz

ist Informatiker mit dem Schwerpunkt Nachrichten- und Telekommunikationstechnik. Nach Abschluss seines Studiums war er als Support- und Vertriebs-Ingenieur tätig. Seit 2015 ist er Vertriebsingenieur bei ANEDIS. Seit fast 20 Jahren führt er sehr erfolgreich Schulungen zum Thema LWL durch.

Kurse bei dibkom

T4007 Grundlagen LWL

T4008 LWL-Installation


Hendrik Kurre

Hendrik Kurre

ist seit 2013 bei der Firma Adams Consult für die Planungen der Netzebenen 3 und 4 mitverantwortlich.
Hendrik Kurre hat B.Eng. für Kommunikations- und Informationstechnik studiert und ist Experte auf dem Gebieten der HFC-Netze und der Funktionsweise von PNM im neuen Standard DOCSIS 3.1.

Kurse bei dibkom

T4003 Koax-Installation in der NE4

T4004 Grundlagen und Aufbau NE3

T4005 Anschlussnetze in der NE3

T4007 Grundlagen LWL

T4008 LWL-Installation

T4009 LWL in Kabelnetzen in der NE3

T4015 Messtechnik in der NE3

T4018 Modul 0: Vorläufiger Netzzugang NE4

T4019 Modul 1: Grundlagen Kabelnetz

T4020 Modul 2: Materialkunde Netzebene 4

T4021 Modul 3: Installationstechnik NE4

T4022 Modul 4: Messtechnik NE4

T4023 Modul 5: Vorschriften/EMV

T4024 Modul 6: Projektabwickung Netzebene 4


Roland Lederer

Roland Lederer

Roland Lederer ist Geschäftsführer der gabo Systemtechnik GmbH. Seit über 20 Jahren beschäftigt er sich mit der Entwicklung und Anwendung von Rohrsystemen – von der Verlegung neuer Glasfasernetze bis hin zur Reparatur belegter Kabelkanäle.

Kurse bei dibkom

T4035 Qualitative Mikrorohrverlegung und Einblasverfahren bei FTTx-Installationen


Jan Mackowiak

Jan Mackowiak

absolvierte erfolgreich ein Studium der Elektro- und Informationstechnik sowie Nachrichtentechnik (BA). Heute ist er Geschäftsführer der BKND Breitbandkabelnetze-Dienstleistungs GmbH sowie Fachbereichsleiter Technik der Loock Fernmeldeanlagen Vertriebs GmbH.

Kurse bei dibkom

T4003 Koax-Installation in der NE4

T4007 Grundlagen LWL

T4008 LWL-Installation

T4018 Modul 0: Vorläufiger Netzzugang NE4

T4019 Modul 1: Grundlagen Kabelnetz

T4020 Modul 2: Materialkunde Netzebene 4

T4021 Modul 3: Installationstechnik NE4

T4022 Modul 4: Messtechnik NE4

T4023 Modul 5: Vorschriften/EMV

T4024 Modul 6: Projektabwickung Netzebene 4


Marco Marschalleck

Marco Marschalleck

arbeitet seit über 16 Jahren im Direktvertrieb für Breitbandkabelnetze. Der gelernte Einzelhandelskaufmann für Unterhaltungselektronik ist seit über 10 Jahren Mentor für die Bereiche Medienberater D2D und Außendienst Breitbandkabelnetze.

Kurse bei dibkom

MV5001 Grundkenntnisse im Verkaufsgespräch

OK6000 “Knigge” für Netztechniker und Hausinstallateure


Guido Matuszewski

Guido Matuszewski

Guido Matuszewski ist studierter Diplom Ingenieur und seit über 20 Jahren im Vertrieb von Netzwerktechnik aktiv. Seine umfangreichen Fachkenntnisse reichen von passiver Anschlusstechnik bis hin zu Spleiß- und Messgeräten für Glasfasernetze. Bei der Tele Südost Netze GmbH ist er verantwortlich für die Vertriebsregion Ost.

Kurse bei dibkom

T4010 Grundlagen des Aufbaus einer Glasfaserkabelstrecke FTTX- und FTTO-Lösungen


Andreas Prestin

Andreas Prestin

Andreas Prestin zeichnet sich durch eine hohe technische Affinität für kundenspezifische Anforderungen aus. Seine Kommunikationsstärke und das Anwenden von unterschiedlichen „Sprachwelten“ wurden durch seine unterschiedlichen Positionen in Vertriebs- und Projektleitungsfunktionen geprägt.

Kurse bei dibkom

T4036 Einbringen von Glasfaserkabeln und Pipes in vorhandene Rohrsysteme


Dr. Ricarda Rehwaldt

Dr. Ricarda Rehwaldt

ist promovierte Kommunikationswirtin und Inhaberin von Felicicon. Dr. Rehwaldt ist Expertin und Autorin für positive Psychologie, Motivation und Führung in Unternehmen und lehrt seit 4 Jahren als Dozentin an verschiedenen Hochschulen in Deutschland. Ihre Vorträge und Trainings sind lebendig, humorvoll und praxisnah.

Kurse bei dibkom

OK6018 Effektiv im Team arbeiten

OK6019 Positive Leadership – Positive Führung


Georg Reuber

Georg Reuber

ist Projektleiter bei Adams Consult und arbeitet für Unitymedia in dem Bereich Network Deployment NE 2/NE 3 – Capacity & Carriermanagment. Nach der Ausbildung zum Informationselektroniker im Jahre 2006, war er als Breitbandkabeltechniker, Leiter des Qualitätsmanagements und Ausbilder tätig.

Kurse bei dibkom

T4003 Koax-Installation in der NE4

T4018 Modul 0: Vorläufiger Netzzugang NE4

T4019 Modul 1: Grundlagen Kabelnetz

T4020 Modul 2: Materialkunde Netzebene 4

T4021 Modul 3: Installationstechnik NE4

T4022 Modul 4: Messtechnik NE4

T4023 Modul 5: Vorschriften/EMV

T4024 Modul 6: Projektabwickung Netzebene 4


Claas Richter

Claas Richter

Herr Dipl.-Ing. Claas Richter studierte am Institut für Angewandte Mikroelektronik und Datentechnik der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik an der Universität Rostock. Neben anderen optischen Zukunftstechnologien und Themengebieten liegt einer seiner Schwerpunkte
in der lichtwellenleiterbasierten Telekommunikation, wo er über viele Jahre praxisnahe Erfahrungen sammeln konnte.

Kurse bei dibkom

T4055 Effiziente Qualitätskontrolle und Dokumentation von glasfaserbasierten Zugangsnetzen (FTTx, GPON) und Breitbandanschlüssen


Günter Richter

Günter Richter

war nach seinem Abschluss als Diplom-Ingenieur für Nachrichten- und Telekommunikationstechnik als Planungs- und Projektingenieur für Telekommunikationsprojekte tätig. Seit 1999 führt er Schulungen zum Thema LWL durch und ist seit 2008 als Vertriebsingenieur für den Bereich LWL bei der Firma ANEDIS tätig.

Kurse bei dibkom

T4007 Grundlagen LWL

T4008 LWL-Installation

T4009 LWL in Kabelnetzen in der NE3


Andreas Roscher

Andreas Roscher

ist seit 30 Jahren in der IT-Branche tätig. Sein Schwerpunkt ist der sichere Betrieb von ITInfrastrukturen. 1998 gründete er die Firma
AROSOFT network GmbH. Als Geschäftsführer koordiniert Herr Roscher vor allem die sicherheitsrelevanten Projekte. Er hat zahlreiche Fachartikel und zwei Fachbücher veröffentlicht.

Kurse bei dibkom

T4050 Datenschutzkonforme Implementierung von IT-Services T4051 IT-Tresor – Ein neues Hochsicherheitskonzept

T4051 IT-Tresor – Ein neues Hochsicherheitskonzept für IT-Infrastrukturen


Jörg Schulte

Jörg Schulte

ist nach einer Lehre als Heizungsbauer und 5 Jahren als Hubschraubermechaniker seit 1989 freiberuflich im Marketing und Vertrieb tätig.
Seine Schwerpunkte liegen seit 2007 auf dem Vertrieb von Produkten für Telekommunikation und Breitbandnetze sowie den Themen Ausbildung und Schulung.

Kurse bei dibkom

MV5001 Grundkenntnisse im Verkaufsgespräch

OK6000 “Knigge” für Netztechniker und Hausinstallateure


Helmut Schweizer

Helmut Schweizer

ist dibkom Auditor und Fachlehrer für elektrische und optische Nachrichtentechnik. Seit 2004 lehrt und prüft der Informationstechniker-Meister und Dipl.-Ing. (TH) für die dibkom. Herr Schweizer ist Mitautor bei allen erschienenen dibkom Fachbüchern. Sein Spezialgebiet ist die Messtechnik.

Kurse bei dibkom

T4003 Koax-Installation in der NE4

T4008 LWL-Installation

T4009 LWL in Kabelnetzen in der NE3


Tim O. Spielmann

Tim O. Spielmann

ist Betriebswirt/VWA und Bereichsleiter Procurement und Carrier Relations bei Deutsche Glasfaser Holding. Seit 2010 gehört er dem Präsidium des Telecom e. V. an und ist seit 2015 Referent der dibkom. Er ist verheiratet und hat eine Tochter.

Kurse bei dibkom

WR7000 Übertragungsweg und Beschaffung


K. Stromberg-Mallmann

K. Stromberg-Mallmann

arbeitete als diplomierte Volkswirtin für Bundesministerien im Bereich Breitband/Telekommunikation. Sie ist ausgebildete systemische Moderatorin und moderiert seit 2008 Fachveranstaltungen. Ihre Fachkompetenz und Leidenschaft für Moderation gibt sie in anwendungsorientierten Schulungen weiter.

Kurse bei dibkom

OK6016 Teamsitzungen und Workshops professionell leiten und moderieren


Horst Unterdörfer

Horst Unterdörfer

hat Informationstechnik studiert und bereits mit der Diplomarbeit Bezug zur Glasfasertechnik. Die passiven Glasfasernetze waren dann der Hauptinhalt seiner beruflichen Tätigkeit bei verschiedenen Firmen, wo er sich zum Experten entwickelt hat.

Kurse bei dibkom

T4013 Grundlagen zur Planung von passiven Acces- und Backbonenetzen mit Glasfaserkomponenten



Thomas Weigel

Thomas Weigel

Thomas Weigel ist Geschäftsführer der Vetter GmbH Kabelverlegetechnik. Der Dipl.-Ing. Maschinenbau hat eine jahrelange Erfahrung als Dozent auf Fachtagungen, Schulungen und Seminaren aufbauen können. Einer seiner Schwerpunkte liegt in der Erhöhung der Installationsqualität von FTTx-Projekten durch Einführung von automatisierter Kabeleinblastechnik.

Kurse bei dibkom

T4035 Qualitative Mikrorohrverlegung und Einblasverfahren bei FTTx-Installationen

 


Ihr Ansprechpartner für Beratung, Vertrieb und Dozentenbetreuung

Ihr Ansprechpartner für Beratung, Vertrieb und Dozentenbetreuung

Michael Jahn
Tel.: +49 (0) 171-7101697
Fax: +49 (0) 3925 2886 28
E-Mail: m.jahn@dibkom.net

dibkom
Hohenerxlebener Str. 19
D-39418 Staßfurt