MV5003: Kundenorientiertes Telefonieren

Marketing und Vertrieb

MV5003: Kundenorientiertes Telefonieren

Kompetenzen und Lernziele
Der erste Eindruck ist oft der entscheidende: Erwartet mich eine freundliche Stimme, ein kompetenter und hilfsbereiter Mitarbeiter? Der telefonische Erstkontakt trägt eine hohe Mitverantwortung für die Kundenbeziehung und den Erfolg des Unternehmens. Lernen Sie, diesen Eindruck durch eine ausgeglichene Stimmung, hohe Konzentration auf Ihren Gesprächspartner und eine schnelle fachliche Reaktion aufrecht zu erhalten.

Inhalte
Stimme und Tonfall | Kundenerwartung und Realität | Wirkung und Nebenwirkungen der Kommunikation | Die vier Seiten der Nachricht | Kundenwunsch – geht nicht, gibt‘s nicht! | Der Einwand – K.O. oder Chance? | Umgang mit verärgerten Kunden | Schlechte Nachrichten überbringen

Teilnehmerkreis
◾ƒVertriebsmitarbeiter Außendienst und Innendienst
◾Promoter
◾Mitarbeiter Callcenter
◾Techniker mit indirektem Vertrieb

Ort¹
deutschlandweit

Dauer
1 Tag | 8 UE

Preis
netto:   350,00 EUR
brutto: 416,50 EUR inkl. 19% MwSt

 Niveau
Basis             Profi

Voraussetzungen
keine

Abschluss 
Teilnahmebestätigung


Kurs ist alternativ
Inhouse buchbar
als Wochenendkurs buchbar
⬜ als E-Learning-Kurs buchbar

Kurs beinhaltet
Handout
Technische Materialien

Lernmethoden
Unterrichtsgespräch
Praktische Übungen
Gruppenarbeit


Ihr Ansprechpartner für Beratung, Vertrieb und Dozentenbetreuung

Ihr Ansprechpartner für Beratung, Vertrieb und Dozentenbetreuung

Michael Jahn
Tel.: +49 (0) 171-7101697
Fax: +49 (0) 3925 2886 28

dibkom – Deutsches Institut für
Breitbandkommunikation GmbH
Hohenerxlebener Str. 19
D-39418 Staßfurt


1) Alle Termine online buchen 2) dibkom-Fachbücher sind online bestellbar
Änderungen und Fehler vorbehalten.