T4033: Sicherheit in der Telekommunikation

Technik

T4033: Sicherheit in der Telekommunikation

⮕dibkom THEMA: Smart-Home – aber sicher!

Kompetenzen und Lernziele
Es gibt viele Angriffsmöglichkeiten auf vertrauliche, schützenswerte Infrastrukturen sowie Unternehmensinformationen. Erlernen Sie wirksame Abwehrmaßnahmen gegen unerwünschte Angriffe. Sie sind in der Lage, ein tragfähiges Sicherheitskonzept für das eigene Unternehmen zu erstellen und individuell auf Ihre Standards anzupassen.

Inhalte
Aufgaben des CSO (Chief Security Officer) | Datenschutzgesetze | 10 Gebote des Datenschutzes | Angriffsmöglichkeiten | Sicherheitskonzept | ITSEC und CC | Grundschutzkataloge des BSI | ISO Standardisierung | Sicherheits-Tools: Antivirenscanner, Firewall, Applikationsfilter, IDS/IPS und Protokollierung | kryptografische Verfahren | Authentifizierung durch Smartcard und/oder biometrische Verfahren, elektronische Signatur, PKI

Teilnehmerkreis
◾Führungskräfte
◾Projektleiter
◾Quereinsteiger
◾Systemadministratoren
◾IT-Spezialisten

Ort¹
München

Dauer
1 Tag | 8 UE

Preis
netto:   440,00 EUR
brutto: 523,60 EUR inkl. 19% MwSt

 Niveau
Basis             Profi

Voraussetzungen
Netzwerkkenntnisse

Abschluss 
Teilnahmebestätigung


Kurs ist alternativ
Inhouse buchbar
als Wochenendkurs buchbar
⬜ als E-Learning-Kurs buchbar

Kurs beinhaltet
Handout
⬛ Technische Materialien

Lernmethoden
Unterrichtsgespräch
Praxisbeispiele


Ihr Ansprechpartner für Beratung, Vertrieb und Dozentenbetreuung

Ihr Ansprechpartner für Beratung, Vertrieb und Dozentenbetreuung

Michael Jahn
Tel.: +49 (0) 171-7101697
Fax: +49 (0) 3925 2886 28

dibkom – Deutsches Institut für
Breitbandkommunikation GmbH
Hohenerxlebener Str. 19
D-39418 Staßfurt


1) Alle Termine online buchen 2) dibkom-Fachbücher sind online bestellbar
Änderungen und Fehler vorbehalten.