Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einführung in das EU-Beihilferecht (A)

7. Juli 2016

einschließlich Rechtsschutz vor nationalen Gerichten

Level: Anfänger/Quereinsteiger

Zielgruppen sind Mitarbeiter im Einkauf oder der Beschaffung, im Vertrieb, im Bereich Recht, Controlling und der Innenrevision, ƒƒMitarbeiter in Behörden und ƒƒFördermittelberater.

Teilnehmer erhalten einen Überblick über die wesentlichen Rechtsgrundlagen des EU-Beihilferechts, ƒƒKenntnis der Rechtsrisiken bei Maßnahmen, die eine Beihilfe darstellen können und einen ƒƒÜberblick über die rechtlichen Lösungsstrategien im Falle eines Beihilfeverdachts.

Anmeldeschluss ist 14 Tage vor Kursbeginn.

Dozent: Dr. Marc Pauka

Details

Datum:
7. Juli 2016
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

dibkom – Deutsches Institut für Breitbandkommunikation GmbH
Telefon:
03925 2886-0
E-Mail:
info@dibkom.net
Website:
www.dibkom.net

Veranstaltungsort

München/Hallbergmoos
Lilienthalstr. 17
München/Hallbergmoos, Bayern 85399 Germany