WR7005 Telekommunikationsgesetz

Wirtschaft und Recht

WR7005: Telekommunikationsgesetz

Kompetenzen und Lernziele
Das Telekommunikationsgesetz schützt die Rechte der Verbraucher möchte gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land gewährleisten. Zusätzlich wird am infrastrukturbasierten Wettbewerb festgehalten. Der Kurs erläutert die Ziele und gibt einen Einblick in die neuen Regulierungsziele. Der zukünftige Ausbau der Netze soll beschleunigt werden und eine Technologieneutralität steht dabei im Vordergrund.

Inhalte
Struktur und Ziele TKG |Marktregulierung, kommerzielle Vereinbarungen|Glasfaserbereitstellungsentgelt|Förderszenarien und Modernisierung|Minderungsrechte von Verbrauchern|Individuelle Rechte auf Versorgung mit Telekommunikationsdiensten|Hochwertige Netzzugänge|Betretungsrechte fremder Grundstücke|Rückbau von Leitungen

Teilnehmerkreis
◾Mitarbeiter in Kommunen, Stadtwerken und Wohnungswirtschaft
◾Mitarbeiter TK Unternehmen

Ort¹
deutschlandweit & online verfügbar

Dauer
1 Tag

Preis
440,00 EUR

Niveau
⬛ Basis             Profi

Voraussetzungen
keine

Abschluss 
Teilnahmebestätigung

Kurs ist alternativ
Inhouse buchbar
⬜ als Wochenendkurs buchbar
⬜ als E-Learning-Kurs buchbar

Kurs beinhaltet
Handout
⬜ Technische Materialien

Lernmethoden
◾ Vortrag
◾ Diskussion
◾ Praxisbeispiele

Ihr Ansprechpartner für Beratung, Vertrieb und Dozentenbetreuung

Ihr Ansprechpartner für Beratung, Vertrieb und Dozentenbetreuung

Michael Jahn Tel.: +49 (0) 171-7101697 Fax: +49 (0) 30 814 54 66 99 E-Mail: m.jahn@dibkom.net dibkom gGmbH Eldenaer Straße 34 D-10247 Berlin