Resümee zur 14. dibkom-Fachtagung

Magdeburg/Berlin. Die 14. Fachtagung des Deutschen Institutes für Breitbandkommunikation (dibkom) fand in Magdeburg unter dem Leitthema Glasfaser in Kabelnetzen statt. Die etwa 130 Tagungsteilnehmer erwartete neun, von qualifizierten Referenten vorgetragene Präsentationen und eine abschließende Podiumsdiskussion, sowie die bewährte Zusammenfassung der Tagungsschwerpunkte.

Im ersten Modul wurden die Planung von Glasfaser-Kabelnetzen praxisorientiert dargestellt, aber auch die dafür erforderlichen theoretischen Kenntnisse vermittelt. Das nächste Modul der Fachtagung behandelte die Verlegung von Glasfasern unter verschiedenen Aspekten. Dazu gehörten neben der Betrachtung der Mikrorohrsysteme und Verfahren der Hauseinführung auch die Sicherheitsanforderungen und zwar bezogen auf die als Lichtquelle systembedingt eingesetzten Laser. Das letzte Modul widmete sich den für Installation, Abnahme, Betrieb und Wartung von Glasfaser-Kabelnetzen unabdingbaren Belangen der Messtechnik und Dokumentation. In der abschließenden Podiumsdiskussion stand die Abklärung der Perspektive für die Kabelnetze im Vordergrund.

Die breite Themenpalette der Fachtagung und die begleitende Fachausstellung wurde von den Tagungsteilnehmern positiv bewertet.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern und Ausstellern für Ihren Besuch und die interessanten Diskussionen. Das gilt ebenso den Referenten, Moderatoren, der Hochschule Magdeburg-Stendal sowie allen Unterstützern für das erfolgreiche Gelingen der 14. dibkom-Fachtagung.

14_Fachtagung_dibkom_2017 (8 von 46)14_Fachtagung_dibkom_2017 (25 von 46)14_Fachtagung_dibkom_2017_Lohse (17 von 20)

Mehr Impressionen zur 14. dibkom-Fachtung Glasfaser in Kabelnetzen finden Sie hier: Fotos zur 14. dibkom-Fachtagung 2017

161031_strich_hellblau

Ihr Ansprechpartner für dibkom-Fachtagungen, Fachbücher und Zertifikate

Ihr Ansprechpartner für dibkom-Fachtagungen, Fachbücher und Zertifikate

Peter Koppenhöfer
Tel.: +49 (0) 3925 2886 21
Fax: +49 (0) 3925 2886 28

dibkom – Deutsches Institut für
Breitbandkommunikation GmbH
Hohenerxlebener Str. 19
D-39418 Staßfurt